Home

14. November 2017

Heute ist der

Aufruf

zum


Seelenfarbenwichteln

Auch in 2017 wird gewichtelt :)).

Auch in diesem Jahr wieder mit der ErikaX aus dem Schwabenländle ... jetzt schon
Dankeschön von mir für die Organisation :)).


Ein paar Worte zum Wichteln:

Wichtelt bitte, weil ihr das gerne macht
und nicht, weil ihr ein möglichst schönes Geschenk erwartet.
Hier gehts ums Schenken an sich, ums Freude bereiten.
Aber es kann sein, dass der Empfänger nicht kommentiert
und darum bitte ich Euch, dass ihr nur dann wichtelt, wenn ihr das aushaltet.

Wichtig: wichteln ist geheim ... der Empfänger / die Empfängerin
darf nicht erfahren, wer ihm denn das Wichtelpaket geschickt hat.


Das Wichtigste beim Wichteln ist Toleranz:

Manche Päckchen sind schön eingepackt, andere nicht.
Manche Päckchen sind liebevoll dekoriert, andere nicht.

Wichteln ist wie ein Los ziehen ... ein Los, das ziemlich sicher gewinnt.
Aber der Gewinn kann kleiner oder größer sein.
Und das, was man gewinnt, kann gefallen oder auch nicht.
Die freie Auswahl ... die ist im Lostopf nicht drin.

Aber viel Herz ... und viel Spannung, ein bisschen Glück und viel Toleranz.

Am Besten: keine Erwartungshaltung haben, dann kanns los gehen:


Mitmachen kann man ...
ab sofort

Teilnahmeschluss ist am ... Freitag, 24. November 2017

maximale Teilnehmerzahl: 200

ausgelost wird ...
am 25. oder 26. November 2017

die Anschreiben gehen dann kurze Zeit später auf die Reise

Verschickt wird in der Zeit ... 27. November bis 7. Dezember 2017

ausgepackt wird ... am 26. Dezember gemeinsam im Kalenderblatt,
dort wirds dann auch eine Kommentarfunktion geben.

Absender ... jeder schreibt den gleichen Namen (der von der Erika) als Absender drauf,
näheres dazu steht in der Mail, die ihr nach dem Auslosen bekommt.

der Wert des Wichtelpaketes ... maximal 12 Euro (ohne Porto)

die Verpackung ... darf weihnachtlich sein ... aber das ist kein Muss.
Wer sein Geschenk einfach so zur Post bringt, macht damit auch Freude.

Porto ... GANZ WICHTIG ... es kann sein, dass dein Wichtelkind in einem anderen Land wohnt
und das Porto dorthin teuer ist ... mache bitte nur beim Wichteln mit,
wenn Du bereit bist, auch ein höheres Porto zu bezahlen.

Alles weitere ... wird im Lichtblick bekannt gegeben


Wie kann man teilnehmen ?

Einfach
eine Mail (an anghy@t-online.de) an mich schicken,
der Betreff muss "ich will wichteln" lauten.
Diese Mail leite ich dann an die Erika weiter
und von dort kommen dann alle weiteren Mails.

Und ... wichtig ...
deine Postadresse muss in der Mail stehen ... sonst
kriegste kein Päckchen, musst aber eins schicken.

Bitte schreibe zur einfacheren Weiterverarbeitung
Deine Adresse in dieser Form in die Mail ... also jeweils in eine Zeile:

Vorname
Nachname
Straße Hausnummer
Postleitzahl
Ort
Land
Email-Adresse

Damit erleichtert ihr der Erika die Arbeit :) - im Voraus Danke für eure Mitarbeit!

E b e n f a l l s   w i c h t i g ... nutze nur "eine" Mailadresse fürs Wichteln.
Nutze nicht die Firmenmail, wenn Du evtl. grad nicht in der Firma bist,
wenn die Wichtelmail an Dich geschickt wird ... nutze lieber eine Adresse,
die immer erreichbar ist und regelmäßig abgerufen wird.

A u c h   w i c h t i g  ... bitte den Anmeldeschluß beachten.

Und sonst noch:

gaaanz viel Vorfreude :))


zurück zur Kalenderblatt-Hauptseite

Kalenderblatt-Archiv