Es weht der Herbst, erbarme
seine Blštter an Scheiben und Arme