Fotos: Taxiarchos228 - Lizenz cc by nc nd 3.0


Auflösung Kirche vom 5.1.

Hier waren wir gewesen ...



... und das ist der Blick vom Altar aus:



Von außen sieht die Kirche so aus:



Es gab in dem Ort schon lange eine Kirche, so ab 1360 rum.

Im 30jährigen Krieg wurde bemängelt, dass die Kirche zu klein war.
Außerdem erlitt sie durch den Krieg Beschädigungen ... und so
bemühte sich die Gemeinde seit 1685 verstärkt um einen Neubau.

1691 wurde die neue Kirche eingeweiht.

In den Jahren 1762/63 wurde die Kirche im Stil des Rokoko umgestaltet.

In den Jahren 1826 bis 1827 ersetzte man das Satteldach des Kirchturms
durch den heutigen Pyramidenhelm und stockte um ein weiteres Geschoss auf.

Wir sind nicht in Bayern oder Österreich, wie viele vermutet haben,
Wir sind im südwestlichen Baden-Württemberg, Nähe Lörrach, 15 km von Basel entfernt.

Dies ist die Kirche "St. Peter und Paul" in Minselm, einem Stadtteil von Rheinfelden.